Der Montessori-Förderverein sieht seine Aufgabe darin, das Integrative Montessori-Kinderhaus und Familienzentrum St. Martin und daraus resultierende Einrichtungen oder Gruppierungen (wie z. B. die Schülerbetreuungsgruppe und den Montessori-Spielkreis) zu unterstützen.

Anmeldung zur Lochmühle 2012

Logo Lochm&uumlehle

Liebe Eltern und Kinderhausfreunde,
bald ist es wieder so weit – wir fahren am 08.06.2012 in die Lochmühle, um dort einen netten Tag miteinander zu verbringen.

Haben Sie Lust mitzufahren?

Anmelden können Sie sich, indem Sie eine Mail an lochmuehle@montessori-giessen.de schicken - Bitte denken Sie daran, die Personenzahl anzugeben.

In der Regel sind wir insgesamt 250 Personen (groß und klein)

Herzliche Grüße
Mechtild von Niebelschütz

Flohmarkt

am Samstag, 21.04.2012
von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr

(Achtung!!!! Dieser Termin steht nicht im Flohmarktkalender)

in der Mehrzweckhalle des Sprachheilzentrums, Wartweg 21, Gießen
bei schönem Wetter im Garten des Kinderhauses, Wartweg 27

Kinderkleidung und mehr kaufen und verkaufen / gleichzeitig Tag der offenen Tür

Um Ihr leibliches Wohl kümmern wir uns gerne mit:
Kaffee, Kuchen, Waffeln, Getränken ... Suppe und Brot

Sie haben an diesem Tag auch die Möglichkeit, mit den Mitarbeiter/innen oder Eltern des Kinderhauses ins Gespräch zu kommen und sich von Kindern durch die die Räumlichkeiten des Kinderhauses führen zu lassen.

Reservieren Sie sich rechtzeitig einen Tisch

Tischmiete : 8 € oder 5 € plus Kuchenspende
Telefon: 0641/ 2001800 oder per mail: flohmarkt@montessori-giessen.de
Aufbau der Anbieter: ab 10:00 Uhr / Verkauf: ab 11:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Es kommt auf Dich an!

Wir alle können dazu beitragen, dass die Welt ein wenig menschlicher wird, indem wir

- freundlich mit unseren Mitmenschen umgehen
- uns Zeit nehmen, dem anderen zuzuhören
- uns über schöne Dinge freuen und diese Freude weitergeben
- uns selbst wertschätzen

Es gibt viele kleine Schritte in dem Alltag eines jeden Einzelnen, die uns dem großen Ziel, eine friedvolle und menschliche Welt zu verwirklichen, näherbringen.
In diesem Sinn wünsche ich Ihnen allen ein frohes, gesegnetes und friedliches Neues Jahr.
Hoffentlich erleben wir viele nette Begegnungen, die uns in Erinnerung bleiben.

Im Namen des gesamten Kinderhauses
Mechtild von Niebelschütz

Inhalt abgleichen